Das CJD - Die Chancengeber CJD Droyßig

Tragödie und Hoffnung - ein Projekt von Erasmus Plus und mehr

06.11.2018 CJD Droyßig « zur Übersicht

Das Projekt "Tragödie und Hoffnung" startete im Frühling in Droyßig. Involviert sind drei Schule mit jeweils 2 Lehrern und 10 Schülern aus Deutschland (Droyssig), Frankreich (Orleans) und Polen (Tarnów). In dem Projekt soll die Tragödie besonders am Beispiel von Armenien - und Hoffnung mit den Projekten von Support International (Irak, Libanon und Uganda) dargestellt werden. Hier eine synthetische Präsentation der 2 letzten Ereignisse:

https://graziotto.blogspot.com/2018/11/tragodie-und-hoffnung-ein-projekt-von.html

R. Graziotto