Das CJD - Die Chancengeber CJD Droyßig

Große Experimente und kleine Physiker

01.05.2018 CJD Droyßig « zur Übersicht

Am 10.04.2018 war es so weit. Nach drei Wochen der Vorbereitung stand auf dem Kalender der Schüler der 8b LdE Projektnachmittag. Sie haben einen Experimentiernachmittag vorbereitet, den die mit dem Bus aus Zeitz angereiste 4. Klasse nicht vergessen sollte. Auf sie wartete zuerst eine spannende Schauvorlesung über das Thema Elektrizitätslehre durch Herrn Einsiedel und Unterstützung von Mileen Niehaus und Miriam Roßdeutscher aus der Klasse 7b. Dann läutete zum ersten Mal der Gong. Es ging los. Im Stationsbetrieb experimentierten und forschten die Grundschüler an vielen verschiedenen Sachen wie z.B. der Reihen- und Parallelschaltung.

Insgesamt hatte die 8b vier Stationen, an denen jeweils immer sechs Viertklässler waren, eingerichtet. Und da Experimentieren und Lernen hungrig macht, stand ein Pausenraum mit Essen und Trinken schon bereit. Nach dem zweiten großen Arbeitsblock war es dann vorbei. Der Gong wurde zum letzten Mal geschlagen und läutete die Reflexionsrunde ein, wo die Schüler der 8b als kompetent und nett beurteilt wurden.

So endete ein spannender Nachmittag für die Kleinen und die Großen.

Valentin Schrödel 8b