Das CJD - Die Chancengeber CJD Droyßig

Einbrechersichere Alarmanlagen-ballonzerstörende Roboter und Muffins, die nicht aufgehen wollen

16.09.2019 CJD Droyßig « zur Übersicht

Am 10. Und 11. September gingen acht Schüler der 9. Klassen auf Exkursion in das Phaeno-Museum nach Wolfsburg. Sie hatten im Rahmen der bundesweiten Initiative „Leistung macht Schule“ eine besondere wissenschaftliche Modularbeit geschrieben und nutzten nun in Teams die Möglichkeit zum Experimentieren, Programmieren und Forschen. In den drei Workshops „ Der Strom schlägt Alarm“, „Roboterprogrammierung“ und „Chemie im Supermarkt“ bauten sie Alarmanlagen, programmierten Roboter und testeten, was passiert, wenn beim Muffinbacken eine Zutat fehlt. Die Shows in der Phaeno und das Problemlösen an einzelnen Stationen des Museums luden nicht nur zum Staunen ein, sondern machten  erlernte naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten erlebbar.

Die Schüler werden in den Droyßiger Blättern intensiver über diese Fahrt berichten.